Märchen im R² - Geheimnisvolle Rau(h)nächte: Ein Abend voller Märchen und Geschichten zu den »Zwölf Heiligen Nächten« mit den Märchentöchtern Ursula Al-Baghdadi & Karin Hammes

DruckenDrucken
Datum: 
Montag, 4. Januar 2016
Zeit: 
20:00
Ort: 
Buchhandlung R² / Holzgasse 45 / D-53721 Siegburg / T 02241.8667170

 


Wenn …
… ein wildes Geisterheer mit dem Woden, dem Wohljäger, dem Wilden Jäger vorneweg durch die dunkelsten Nächte des Jahres tobt
… die uralte Naturgöttin Holle (Perchta, Gode, Frick und Wittfru) prüft, ob alle Räder stillstehen und keine Frau es wagt, weiße Wäsche auf die Leine zu hängen
… Männer Haus und Stall ausräuchern und an den sogenannten Lostagen das Wetter des kommenden Jahres orakeln
… Sie diesen und anderen Geheimnissen auf die Spur kommen möchten, dann begeben Sie sich an diesem vorletzten Abend der Rau(h)nächte mit den Märchentöchtern auf die Reise in jene dunkle, ganz besondere Zeit, in die Zeit zwischen den Zeiten und Jahren, die Zeit der Rau(h)nächte. Die Märchentöchter Ursula Al-Baghdadi und Karin Hammes erzählen Märchen und Geschichten von uralten Begebenheiten, aus einer Zeit, als die Menschen ihre Ängste durch Bräuche mit tiefer Symbolkraft überwanden.

Preis: 
12,- Euro (Karten und -vorbestellung ab jetzt in der Buchhandlung 02241.8667170)