Live-Musik im R² - Die Düppe-Bearzatti Group. Ein italodeutscher Jazzabend der Extraklasse!

DruckenDrucken
Datum: 
Freitag, 2. Mai 2014
Zeit: 
20:00
Ort: 
Buchhandlung R² / Holzgasse 45 / D-53721 Siegburg / T 02241.8667170

 

Der Saxofonist Francesco Bearzatti ist zur Zeit neben Stefano Bollani einer der international erfolgreichsten Jazz-Musiker aus Italien; seit einigen Jahren wohnhaft in Paris ist er Preisträger quasi aller wichtigen Auszeichnungen in Frankreich und Italien: u.a. bestes neues Talent, bester Instrumentalist, bestes Album. Francesco Bearzatti verbindet ein langjährige Freundschaft mit dem Kölner Schlagzeuger Jens Düppe. Während Bearzatti kompositorisch v.a. von der Musik der 60er und 70er geprägt ist, hat der etwas jüngere Düppe einen ganz anderen musikalischen Background und Kompositionsansatz. Ob er mit dem Goethe-Institut durch Afrika oder Australien tourt, oder mit dem Luxemburger Vibrafonisten Pascal Schumacher durch Asien und Amerika oder mit der estnischen Sängerin Siiri Sisask durch Skandinavien, Düppe ist immer offen für jede Art von Musik, für Klänge und musikalische Begegnungen. Die Kompositionen Bearzattis und Düppes scheinen sich perfekt zu ergänzen. Zusammen mit dem Gitarristen Norbert Scholly und Dietmar Fuhr am Bass erschaffen die vier eine Musik, die in vielen Farben schillert und immer von Neuem überrascht.

Francesco Bearzatti - Saxophon, Klarinette, [Link]
Jens Düppe - Schlagzeug, [Link]
Norbert Scholly - Gitarre, [Link]
Dietmar Fuhr - Kontrabass, [Link]
 

Preis: 
16,- Euro (Karten und -vorbestellung ab jetzt in der Buchhandlung 02241.8667170)