R²-Postille - Nr. 123, vom 06.11.19

DruckenDrucken

Liebe -Freunde, werte Postillanten,

hier kommt noch eine kleine Depeche aus dem (und dem Bernstein-Verlag), die eine kleine Bitte und einen Hinweis transportiert:

Zunächst also zu unserer kleinen Bitte: Der Überraschungserfolg aus dem Hause Bernstein (ein erster Nachdruck seit Erscheinen im Mai ist – leider mit etwas Verzug – bei der Druckerei in Arbeit), »Auf dem Postweg. Eine Briefkastenreise um die Welt«, von Sebastian Schmitz, wurde auf der gleichnamigen Plattform in der Kategorie 'Sachbuch und Ratgeber' für den lovelybooks Leserpreis 2019 nominiert. Dort zählt jetzt jede Stimme: Die am häufigsten nominierten Titel schaffen es in die Abstimmungsrunde, die am 18.11. beginnt! Man muss sich zwar kurz registrieren, das ist aber für Literatur- und Lesefreunde auf diesem Portal eh kein Fehler! Wir freuen uns mit und für unseren 'Postillon der Herzen' über jede Nominierung! Das wäre toll – hier gehts zur Abstimmung/Nominierung

»Adressat unbekannt« ⇒ Es folgt noch die kurze Erinnerung an die szenische Duo-Lesung (Andreas & Paul Remmel) mit musikalischer Begleitung (Georg Brinkmann, Klarinette) am kommenden Samstag, 09.11., 20 Uhr, anlässlich des Gedenktags an die Reichspogromnacht. Um was es da geht, steht hier. Eine formlos-kurze Anmeldung ist wegen begrenzter Platzkapazität vor Ort im Cofi Loco erbeten, im Zweifel haben angemeldete Besucher dann Vorrang!

Damit grüßen wir herzlich aus der Wochenmitte und wünschen eine gute Zeit,
die Gebrüder Remmel, das

[Impressum]